Kontakt

Siemens Digital Logistics GmbH
Nachtweideweg 1-7
D 67227 Frankenthal

Sie haben Fragen?
+49 6233 45943 444

Service Desk

Servicezeiten
Montag bis Freitag
08:00 – 18:00 Uhr
Bitte wählen Sie 
+49 6233 45943 180,
um einen Support Termin zu vereinbaren.
Support per Email erhalten Sie hier:

Service Hours

Sie benötigen erweiterte Servicezeiten? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Im Rahmen unserer Service Level Agreements, können wir Ihnen Servicezeiten bis zu 24h anbieten. 

Support Ticket

Bitte nutzen Sie unser
für Ihre Support-Anfrage.

Socials

DE
+49 6233 45943 444

News & Presse

Pressemitteilungen

Bereits zum fünften Mal als „Top Consultant“ ausgezeichnet – unabhängige Jury und Kunden bestätigten: Consultants der Siemens Digital Logistics gehören zu den besten Beratern für den Mittelstand

Siemens Digital Logistics bietet ausgezeichnete Logistikberatung

Wenn Unternehmer die Unterstützung einer Unternehmensberatung suchen, wollen sie Experten beauftragen, die ihnen auf Augenhöhe begegnen – wie die Consultants der Siemens Digital Logistics GmbH. Die Beratungssparte des Supply-Chain-Spezialisten mit Standorten in Frankenthal und Karlsruhe hat beim Wettbewerb TOP CONSULTANT mit seiner Beratungsqualität im Mittelstand überzeugt und darf ab dem 19. Juni das TOP CONSULTANT-Siegel tragen – zum fünften Mal bei der fünften Teilnahme. Der seit 2010 ausgetragene Beraterwettbewerb basiert auf einer wissenschaftlich fundierten Kundenbefragung.

Professionalität, Kompetenz und natürlich zufriedene Kunden – das sind die zentralen Kriterien des Beratervergleichs TOP CONSULTANT. Im Auftrag von compamedia untersuchte die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) aus Bonn die teilnehmenden Beratungshäuser. Deren Referenzkunden gaben im Rahmen eines methodischen Verfahrens Auskunft: Wie professionell sind die Unternehmensberater aufgetreten? Wie zufriedenstellend war die Beratungsleistung? Welcher Impact resultierte aus der Zusammenarbeit? Entscheidend für eine Auszeichnung ist laut WGMB „eine kundengerechte, mittelstandsorientierte Beraterleistung“.

Jürgen Schulz, Vice President Consulting der Siemens Digital Logistics GmbH zur Auszeichnung: „Die erneute Auszeichnung als „Top Consultant Managementberater“ stellt für uns eine Bestätigung unserer mehr als 30-jährigen Beratungskompetenz, ehemals als LOCOM Consulting, in der Logistikbranche dar. Die Tatsache, dass der Preis auch auf Basis der Kundenzufriedenheit verliehen wird, macht ihn in unseren Augen umso wichtiger!“

Kadir Dindar, CEO von Siemens Digital Logistics, ergänzt: „Für unsere Berater stehen die Kunden und der Kundennutzen stets im Mittelpunkt unserer Tätigkeit. Das überwältigende Feedback durch diesen Preis erfüllt einen natürlich mit Stolz und ist zugleich Ansporn, das erreichte Beratungsniveau im Sinne unserer Kunden weiter zu verbessern“

Analysiert und bewertet wurden die Berater unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Im Visier standen die Kompetenz, die Professionalität der Beratungsleistung und die Kundenzufriedenheit. Über die Beantwortung eines differenzierten Fragebogens hinaus wurden dazu mittelständische Referenzkunden mit bis zu 5.000 Mitarbeitern befragt. Die Logistikberatung der Siemens Digital Logistics erzielte überdurchschnittlich gute Bewertungen, insbesondere bei den Kriterien Fach- und Methodenkompetenz, Integrität und Kundenbindung.

Deutscher Supply-Chain-Spezialist erweitert XCargo, den „Taschenrechner für Logistiker“, um wichtige Funktionen für Märkte in Amerika und Asien

Siemens Digital Logistics veröffentlicht international ausgerichtete Logistik-Software XCargo

Siemens Digital Logistics, Anbieter von Software- und Beratungslösungen für die digitale Supply Chain, veröffentlicht am 2. Juni 2020 die Logistiksoftware XCargo in aktualisierter Version 6.1. Für kleine und mittelständische Unternehmen mit logistischen Aufgaben bietet XCargo einen modularen und skalierbaren Einstieg in die Welt der Supply-Chain-Planung und -Optimierung. XCargo integriert sich als Add-In direkt in Microsoft Excel® und erfordert keine komplexe IT-Infrastruktur oder komplexe Installation.

Hauptaugenmerk der neuen Version des Excel-Add-Ins liegt auf den Themen Usability und Internationalisierung. XCargo bindet zukünftig das Kartenmaterial dynamisch über das Internet ein – der datenintensive Download des Kartenmaterials entfällt. Ein weiter Vorteil: die Kalkulationen erfolgen stets auf Basis der aktuellsten Karten – inklusive der aktuellen Mautsätze. Auf vielfachen Wunsch können ab Version 6.1 alle Entfernungsberechnungen – unabhängig vom betrachteten Land oder Kontinent – in Meilen oder Kilometer durchgeführt werden. Eine manuelle Umrechnung entfällt.

Zur neuen Version äußerte sich Kadir Dindar, CEO von Siemens Digital Logistics „Auch im KMU-Bereich werden inzwischen global Märkte bedient – in immer höherer Geschwindigkeit und mit großer Kostensensibilität. Der Faktor „Logistik“ und die damit verbundenen Kosten können hier den entscheidenden Wettbewerbsvorteil bringen. Ein bezahlbares, modulares Werkzeug wie XCargo gibt unseren Kunden jetzt die Möglichkeit, auch global ihre Supply Chain noch effizienter zu planen und zu optimieren. Auch im Sinne einer nachhaltigen Logistik ein Gewinn!“

Seit 2003 ist XCargo, initial entwickelt von der LOCOM Software GmbH, eine der bekanntesten Logistiklösungen im DACH-Bereich. XCargo unterstützt Logistikdienstleister und Verlader bei Transportkostenberechnungen, Tourenplanungen und Standortoptimierungen kleinerer bis mittlerer Komplexität schnell und effizient. Mitgeliefert wird eine umfangreichen Sammlung von Vorlagen für die tägliche Arbeit.

Erweiterung des Angebots für ein ganzheitliches Management von Wertschöpfungsnetzen und Lieferketten

Copyright 2020 Seaside Media. All Rights Reserved.